WOSN
Willkommen
Login / Registrieren

Hexen Hundert Jahre Folter und Mord 1/2 Doku HD Dokumentation deutsch

Dein Video beginnt in 1
Du kannst dieses Video abbrechen in 0

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Eingetragen von Admin in Geschichte Dokumentation
66 Aufrufe

Beschreibung

Es ist erst 400 Jahre her, dass Frauen als Hexen verurteilt und grausam hingerichtet wurden. Gesellschaftliche Ächtung, brutale Folter und unvorstellbare Qualen trieben die Opfer dazu, Verbrechen zu gestehen, die sie unmöglich begangen haben konnten. Die Historikerin Suzannah Lipscomb forscht nach den Ursprüngen der grausamen Hexenjagd. Historische Handschriften über Hexenprozesse zeugen von der großen Angst vor dem Teufel, die die Menschen damals zu solchen Taten trieb: Frauen und Mädchen wurden auf Scheiterhaufen verbrannt, weil die Lebenden hofften, so den Satan zu vertreiben.

unschuldig - Hexenverfolgung südlich des Thüringer Waldes: über 500 recherchierte Fälle aus dem 16. und 17. Jahrhundert
https://amzn.to/2R44MN3

Hexenjagd: Die Geschichte der Hexenverfolgung in Europa
https://amzn.to/2MFBJ3R

Hexenverfolgung in Deutschland: Femgerichte und Hexenprozesse vom 15. bis zum 18. Jahrhundert https://amzn.to/2R4wrNY

Quellen Und Untersuchungen Zur Geschichte Des Hexenwahns Und Der Hexenverfolgung Im Mittelalter: Mit Einer Untersuchung Der Geschichte Des Wortes Hexe https://amzn.to/2WtlPJp





#Hexen #Hexenverfolgung #Hexenverbrennung

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS